Schlagwörter: ‘SQL’

SU01 – SAP Benutzer durch Inkonsistenz nicht löschbar

18. Februar 2019

Ein technischer SAP Benutzer für eine RFC Verbindung soll in einem SAP Mandant editiert/gelöscht werden über die Transaktion SU01.
Leider ist dies explizit für diesen Benutzer „X“ nicht möglich – beim Klick auf den „edit“ bzw. „delete“ Button in der Benutzerverwaltung wird dieser ST22 Abbruch generiert:

Kategorie              ABAP Programmierfehler
Laufzeitfehler         MESSAGE_TYPE_X
ABAP Programm          SAPLSZA0
Anwendungskomponente   BC-SRV-ADR

Screens:

Beim Versuch über die SU01 ein User zu editieren oder zu löschen, wird ein ST22 Program Abbruch generiert. Foto: SAPBASIS.CH

Beim Versuch über die SU01 ein User zu editieren oder zu löschen, wird ein ST22 Program Abbruch generiert. Foto: SAPBASIS.CH

(mehr …)

Ein SAP Benutzer per SQL Anweisung über die Datenbank entsperren

28. November 2014

Wird ein SAP Benutzer Kennwort versehentlich durch mehrmaliges Falschanmelden gesperrt und ist kein anderer SAP User mit ausreichenden Berechtigungen zur Nutzerentsperrung per SU01 verfügbar gibt es per SQL Anweisung die Möglichkeiten einen Benutzer per Datenbankzugriff zu entsperren.

Wie erwähnt muss hierfür ein direkter DB Zugriff vorhanden sein z.B. durch OS Anmeldung am SAP Server Betriebssystem. Durch unglückliche Zufälle hat man als SAP Basis Admin manchmal keine alternative Wahl auf das System zuzugreifen 😉

Je nach SAP Schema Besitzer Namen das Kommando anpassend und z.B. auf der Datenbank ausführen:

Beispiel SQL Statement Befehl ausführen auf einem SQL Server. Datenbank auswählen (markieren) + Rechtsklick "new Query" - Foto: SAPBASIS.CH

Beispiel SQL Statement Befehl ausführen auf einem SQL Server. Datenbank auswählen (markieren) + Rechtsklick „new Query“ – Foto: SAPBASIS.CH

(mehr …)